Bienvenue

Die Autorin

Schon immer haben mich starke Frauen fasziniert. Anhand ihrer Biografien können wir so viel lernen für unser eigenes Leben – und über vergangene Zeiten. Ich finde es wichtig, dass diese Zeiten nicht in Vergessenheit geraten. Wir müssen uns an sie erinnern und dafür sorgen, dass sie sich nicht wiederholen, besonders die Zeit des Nationalsozialismus.

Als gelernte Journalistin und Politologin ist mir das ein großes Anliegen, und die Figur der Peggy Guggenheim hat mich seit dem Moment fasziniert, als ich in Venedig zum ersten Mal die berühmte Peggy Guggenheim Collection besucht habe.

Ich bin in Berlin geboren und lebe mit meiner Familie nun in der Nähe von Dresden im Elbtal zwischen Rebstöcken und Obstwiesen. Von hier aus lässt es sich in Gedanken und mit den Fingern an der Tastatur wunderbar reisen: nach Paris, London, New York - oder wohin auch immer mich meine zukünftigen Romanbiografien über starke Frauen noch entführen werden.

Ich hoffe, Sie kommen mit!

Dekoration